Auto Eder im richtigen Licht

Schauspielerin Katherine Brand trotzt der Sonne und stellt im Film eine Mutter mit Kind dar

 

Haben Sie gewusst, dass zur Auto Eder Gruppe in Rosenheim Baumärkte gehören? Oder der Ursprung in einer Schmiede lag? Der Begriff Eder ist aber noch viel mehr als das: Im Profi-Bereich beispielsweise dreht sich alles um Landmaschinentechnik und schwere Maschinen, während edle Fahrzeuge und sportliche Flitzer der Auto-Eder-Sparte angehören. Um dies darzustellen dreht Beech Studios zusammen mit vielen Protagonisten aus dem Unternehmen einen Film, der alle Aspekte beleuchtet.

Am zweiten Drehtag ging es um PKWs, daher wählten wir als Location die Ausbildungsstätte in Kolbermoor bei Rosenheim. Zusammen mit der Schauspielerin Katherine Brand (www.katherinebrand.de) und freiwilligen Eder-Mitarbeitern, die sich vorher einem Casting unterziehen mussten, wurden die Abteilungen szenisch dargestellt. Zu den Teilbereichen zählen die Annahme, der Verkauf, der Service-Bereich, die Werkstatt sowie die Büroräume.

Da der Mensch im Mittelpunkt der Eder Gruppe steht und die Förderung der eigenen Azubis sehr wichtig ist, begleiteten wir den Nachwuchs und befragten sie zu ihrem Wirkungsbereich. Ein spannendes Umfeld und ein toller Dreh. Auch für die leitenden Kräfte im Unternehmen. Auch Angie Eder musste sich unseren Fragen stellen.

Noch sind nicht alle Drehtage durch, wir sind noch mittendrin. Ganz besonders freuen wir uns auf die kommenden Outdooraufnahmen mit der Fahrzeugflotte.